1. Block für Werbung geeignet (1. echter Block 10014/1044)
Werbung wurde explizit für die Seite ausgeschaltet
Sonderveröffentlichung
Themenspecial 50 Jahre Lautertal

Die Mitglieder sind ein Team

Der TSV Elmshausen setzt sich nicht nur beim Sport für soziale Bindungen ein

Das Mühlbergstadion in Elmshausen. BILD: FRED

9.06.2022
Der TSV 1894 Elmshausen ist seit vielen Jahren eine besondere familiäre Gemeinschaft im Dorfgeschehen. Aktuell sind 275 Mitglieder in den beiden Abteilungen Fußball und Wandern organisiert.

Die Mitgliederzahlen blieben dabei in den vergangenen 50 Jahren immer stabil. In der Zeit seit Gründung der Gemeinde Lautertal hat der TSV 1994 sein 100-jähriges und im Jahr 2019 sein 125-jähriges Jubiläum groß gefeiert. Mit Hilfe seiner Mitglieder konnte der Sportverein seit Ende der 70er Jahre verschiedene Infrastrukturmaßnahmen umsetzen. An vorderster Stelle ist hierbei der Bau des Vereinsheims am Mühlbergweg in den Jahren von 1977 bis 1980 zu nennen. Außer dem Bau des Sportplatzes im Jahr 1951 war dies die größte Aktion der Mitglieder in der Vereinsgeschichte.
Den Bau des Vereinsheimes hatte man bereits im Jahr 1973 ins Auge gefasst, also schon kurz nach der Gründung der Gemeinde Lautertal. In Eigenleistung und mit dem großen Engagement der Mitglieder wurde das Unternehmen dann allerdings erst Ende der 70er Jahre in die Tat umgesetzt. Im Rahmen der 100-Jahr-Feier folgte 1994 der Anbau eines Zeltes. Bei der jährlich in Zusammenarbeit mit der Kerwejugend und der Freiwilligen Feuerwehr ausgerichteten Elmshäuser Maugelsches-Kerb Mitte August diente es der Dorfgemeinschaft und den vielen Gästen seither schon einige Male als Schutz vor den Launen des Wetters.

Auszeichnung vom DFB

Im ersten Jahrzehnt des neuen Jahrtausends stand dann zunächst 2005 der Anbau von Kabinen am Vereinsheim an. Der Umbau des Vereinsheims folgte im Jahr 2006 und der Umbau des Tennenplatzes in einen Kunstrasenplatz im Jahr 2008. Seither firmiert das Sportgelände unter der Bezeichnung Mühlberg- Stadion. Weitere Verbesserungen folgten im Jahr 2020 mit der Umrüstung der Flutlichtanlage auf LED-Technik und im vergangenen Jahr mit der Sanierung des Daches des Vereinsheims. Damit verbunden war die Errichtung einer Photovoltaikanlage zur Stromerzeugung.

Mit seiner Arbeit sorgt der Elmshäuser Sportverein aber nicht nur für ein sportliches Angebot für die Bürger. Er trägt darüber hinaus zum örtlichen und kulturellen Leben der Dorfgemeinschaft in Elmshausen bei.

Zur Förderung des Vereinslebens legt die Vereinsführung daher auch großen Wert darauf, dass sich die Mitglieder als ein Team begreifen und von ihnen auch über den Sport hinaus soziale Kontakte geknüpft und gepflegt werden. Als Ergebnis dieser Bemühungen wurde dem Verein vor zwei Jahren die Sepp-Herberger-Urkunde des Deutschen Fußball-Bundes in der Kategorie Resozialisierung verliehen.

Ein Ziel der TSV-Vereinsführung ist es, der Jugendarbeit in den kommenden Jahren einen neuen Auftrieb zu verschaffen. Dabei soll unter anderem das familiäre Miteinander im Vordergrund stehen. Ferdinand Derigs

Informationen zum TSV Elmshausen gibt es im Internet unter www.tsv-elmshausen.com sowie auf Facebook.
Weitere Artikel
So wie der 77-jährigen Frau K. geht es vielen Menschen in Deutschland. Die Zeichen eines langen, aktiven Lebens machen sich bemerkbar und die Gelenke funktionieren nicht mehr so rund wie früher.
15.07.2022
Ganz schön sportlich geht es in der Sommer-Ausgabe des Stadtmagazins zu! Wir waren zu Besuch bei den Boule- und Pétanque-Spielern der SSG im Weiherhausstadion und haben staunend den Kindern und
15.07.2022
Boccia, Boule, Pétanque – ja was denn nun? Gibt’s da überhaupt einen Unterschied? Sehr wohl! Wenn der erste Bundeskanzler der jungen Bundesrepublik Konrad Adenauer an seinem Urlaubsdomizil am
15.07.2022

Hallo liebe Welt der UTF-8 Umlaute Übersicht

Umlaut ä = ä
Umlaut ö = ö
Umlaut ü = u
Umlaut Ä = Ä
Umlaut Ö = Ö
Umlaut Ü = Ü
und das scharfe s ß = ß