Sonderveröffentlichung
Themenspecial Attraktive Arbeitgeber im Kreis Bergstraße

Mehr als eine Ausbildung

SPARKASSE BENSHEIM: Seit 190 Jahren interessiert an Kunden, Menschen sowie Mitarbeitern und bietet attraktive Arbeitsplätze mitten in der Metropolregion Rhein-Neckar.

Für die zehn Neuzugänge startete der erste Arbeitstag bei der Sparkasse Bensheim mit der Begrüßung durch den Vorstand. BILD: SPARKASSE BENSHEIM

18.09.2020
Nach der Ausbildung ist vor der Weiterbildung... 

Personalentwicklung hat für die Sparkasse Bensheim einen hohen Stellenwert – geboten wird angehenden Berufsstartern nicht nur eine fundierte Ausbildung beziehungsweise ein Studium, vielmehr nehmen sie schon während ihrer 2,5- bis 3-jährigen Ausbildungszeit an zusätzlichen Bildungsmaßnahmen teil, wie zum Beispiel am internen Unterricht, Schulungen und dem vierwöchigen Vorbereitungskurs auf die Abschlussprüfung an der Sparkassenakademie in Eppstein. Im August diesen Jahres konnte die Sparkasse Bensheim insgesamt zehn junge Menschen zum Start in das Berufsleben begrüßen. Mit den „Neuen“ werden nun insgesamt 25 Bankkaufleute und acht dual Studierende bei ihrem Start ins Berufsleben begleitet.

„Weiterbildung ist uns genauso wichtig wie Familienfreundlichkeit.“

Nach der Ausbildung stehen den frisch gebackenen „Bankern“ verschiedene Weiterbildungswege offen. Dadurch bleibe man immer auf der Höhe der Zeit, vertiefe Fachkenntnisse und kann neue Perspektiven erschließen. Gerade im Zusammenhang mit der zunehmenden Digitalisierung der Dienstleistungen und Arbeitsweisen sei das der Bank das besonders wichtig.

Unter anderem gibt es folgende Fortbildungsmöglichkeiten: Aufstiegsweiterbildung zum Sparkassen-/Bankfachwirt und Betriebswirt, Berufsbegleitende Bachelor-Studiengänge, Spezialistenseminare sowie Seminare und Workshops zu den Themen Verkauf, Persönlichkeit, Führung und Kommunikation.

Doch nicht nur das: Betriebliche Gesundheitsförderung, eine kostenlose Krankenzusatzversicherung für alle Mitarbeiter und eine eigene Sozialberatung sind der Sparkasse Bensheim wichtig für eine gesunde„ Work-Life-Balance“.

Interessenten an einer Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/-mann oder an einem dualen Studium ab Sommer 2021 informiert das Team der Personalentwicklung gerne unter der Telefonnummer 06251 / 1 89 44. Mehr Informationen und auch das Bewerbungstool gibt es auf der Homepage der Sparkasse unter www.sparkasse-bensheim.de/karriere. red/imp
  

KONTAKT

Sparkasse Bensheim

Petra Stephan (Leiterin Personal)
Jasmin Müller (Referentin Ausbildung)

E-Mail: personal@sparkasse-bensheim.de
Telefon: 06251 / 1 89 44
WhatsApp: 0160 / 6 14 90 57