Sonderveröffentlichung

Themenspecial Stadtmagazin Bensheim

Zum 33. Mal wurde Mitte März im Bensheimer Parktheater der Gertrud-Eysoldt-Ring verliehen. Preisträger war in diesem Jahr der Luxemburger Schauspieler André Jung. Gefeiert wurde im Anschluss nicht wie üblich im Bürgerhaus, sondern im Luxor-Filmpalast. Das Kino bot einen würdigen Rahmen für die rauschende Gala.

Nach dem Festakt ab ins Kino

Seit 2006 war es eingeübte Praxis: Nach der Verleihung des Eysoldt-Rings im Parktheater ging es für die Besucher hinüber ins festlich rausgeputzte Bürgerhaus. Von dieser liebgewonnen Tradition

Datenschutz